Erstmals Mann und Frau gesucht
25.09.2018

Nur zwei schaffen es auf die Plakate für die Veranstaltung im nächsten Jahr

Das sind sieben der Kandidaten, die es in die engere Auswahl als neue Urban-Fashion-Gesichter geschafft haben. Vorgängerin und „GNTM“-Zweite Julianna Townsend (4.v.l.) betätigte sich beim Probeshooting als Model-Coach. Foto: Rimbach

Flirte mit der Kamera, schau mal ernst, schau mal sexy ...! Hast du schon mal gemodelt?“ Die Tipps, die da hinter der klickenden Kamera von Bernd Siegel bei Foto Rimbach zu hören sind, stammen von einer jungen Frau, die selbst gerade einen Crash-Kurs in Sachen Model-Business hinter sich hat – und jetzt so richtig in der Modewelt durchstartet. Die Rede ist von Julianna Townsend, die den zweiten Platz bei der Heidi-Klum-Casting-Show „Germany’s next Topmodel“ belegt hat.

Jetzt ist sie Model-Coach für Urban Fashion. Für den Modesonntag, der am 23. September wieder von der Werbegemeinschaft gemeinsam mit der VRM veranstaltet wird, werden nämlich neue Gesichter für die Plakate und Flyer gesucht. Diesmal sollen ein Mann und eine Frau gekürt werden, die dann 2019 die Werbemittel zieren.

Julianna Townsend ist da natürlich die erste Adresse, wenn es darum geht, für Urban Fashion zu werben. Schließlich ist die 20-Jährige vor fünf Jahren selbst beim Casting für Urban Fashion in der Römerpassage von Anja Gockel entdeckt worden und war zwei Jahre lang das Gesicht von Urban Fashion. Wegen ihrer Teilnahme bei „GNTM“ geht das derzeit zwar nicht mehr, dennoch bleibt sie Mainz natürlich treu. „Klar ist es schade, dass ich diesmal nicht das Urban-Fashion-Gesicht sein kann“, sagt Julianna Townsend. „Sich selbst auf den großen Plakaten und den T-Shirts zu sehen, das war schon cool“, sagt sie. „Aber dafür ist es jetzt echt super, dass ich in der Jury und als Coach bei der Wahl der neuen Urban-Fashion-Gesichter mitmachen darf.“ Und am Urban-Fashion-Sonntag will sie auf jeden Fall auch auf der Bühne mit dabei sein.

Ebenfalls auf dem Laufsteg sind dann natürlich auch die Finalisten für das Urban-Fashion-Gesicht, die beim großen Casting bei Möbel Martin aus fast 200 Models ausgewählt wurden. Michael Schwarz, Sabrina Reitz, David Saric, Steven Homann, Susie Sae Lim, Bilyana Göbel und Gefion Naomi Herrmann dürfen beim Probeshooting bei Foto Rimbach mitmachen. Das Gewinner-„Pärchen“ wird am 23. September bekannt gegeben.

Datenschutz