Lust auf Lieblingsgeschichten

Rheinhessische Autorengruppe Landschreiber liest im „Theater Streu Licht“

Mehr als 50 Lesungen in acht Jahren: Die rheinhessische Autorengruppe Landschreiber präsentiert ihre Lieblingsgeschichten im „Theater Streu Licht“. Foto: Gladrow

22.10.2021

ARMSHEIM – Die rheinhessische Autorengruppe Landschreiber blickt zurück: Auf acht Jahre mit mehr als 50 Lesungen zu sehr verschiedenen Themen, die von den sieben Autorinnen und Autoren höchst unterschiedlich umgesetzt wurden. Da möchte man doch gerne die eine oder andere der vielen amüsanten, spannenden oder nachdenklich stimmenden Geschichten wieder hören.
 

Möbel Erfurth GmbH

Dem Wunsch der Gastgeberin folgend, präsentieren die Landschreiber Stories, die sie auch selbst gerne noch einmal vortragen möchten. Am Donnerstag, 28. Oktober, um 19 Uhr kann man den Lieblingsgeschichten der Landschreiber im „Theater Streu Licht“ in der Friedrich-Ebert-Straße 30 in Schornsheim lauschen.

Warme Kleidung wird empfohlen. Parken ist an der Gemeindehalle, Jahnstraße 16, möglich. Eine Anmeldung unter der Rufnummer (06732) 6 00 01 78 oder per E-Mail an ans@theaterstreu-licht.de unter Angabe der Kontaktdaten ist erforderlich. (red.)


Kindertanzen bei der TSG Saulheim

Tanzsportgemeinschaft Rot-Silber trainiert mit Spaß und Taktgefühl

SAULHEIM – Wenn Kinder Spaß an Bewegung und Freude an der Musik haben, sind sie bei der Tanzsportgemeinschaft Rot-Silber Saulheim (TSG) genau richtig. Mit Spaß und Taktgefühl trainieren hier schon die Kleinsten ab drei Jahren, und zwar donnerstags von 16.30 bis 17.15 Uhr im Bürgerhaus in Saulheim.

Altersgerechte Tänze

Erlernt werden altersgerechte Tänze und leichte Kreistänze. Um 17.15 Uhr geht es dann weiter mit den älteren Kindern ab etwa sechs Jahren, die schon leichte Video-Clip-Choreographien erlernen.

Fragen rund ums Kindertanzen beantwortet Margrit Doble unter der Mobilnummer (0157) 34 79 17 23. Weitere Informationen zum Verein gibt‘s unter www.tanzen-in-saulheim.de. (red.)


Geprüft wird am Eicher See

Vorbereitungskurs zur Erlangung des Staatlichen Fischereischeins

RHEINHESSEN – Die nächste Prüfung zur Erlangung des Staatlichen Fischereischeines findet am Freitag, 3. Dezember, beim ASV Osthofen am Eicher See statt. Eine Zulassung zur Prüfung ist nur nach erfolgreichem Abschluss eines entsprechenden Vorbereitungskurses möglich, den der Angelsportverein ab dem 23. Oktober samstags anbietet.

Teilnehmen können Personen ab dem 13. Lebensjahr. Der Kurs findet unter Einhaltung der 3GRegeln statt. Weitere Informationen gibt‘s im Internet unter www.asv-osthofen.de. (red.)


Neue Kurse im Familienzentrum

NIEDER-OLM – Nach den Ferien bietet das Familienzentrum im Haus der Vereine neue Kurse wie FitdankBaby für Eltern und Kind, Innere Ruhe für Kinder von sieben bis zwölf Jahren und Erwachsenen-Yoga an. (red.)