Mainz - lebensfrohe Stadt am Rhein

Zum Rheinland-Pfalz-Tag gibt es auf dem Marktplatz, dem Platz der Stadt Mainz, jede Menge zu erleben.

In der ganzen Stadt und natürlich auch rund um den Dom geht in Mainz vom 20. bis 22. Mai anlässlich des Rheinland-Pfalz-Tags und des Landesjubiläums die Post ab. Die Stadt selbst ist natürlich vor Ort präsent und steht auf dem Mainz-Platz mit vielen Informationen und bester Unterhaltung für die Gäste bereit. Foto: Dominik Ketz

17.05.2022

Römische Geschichte, Druckkunst, Altstadtgassen und lebendige Stadtviertel – Mainz hat viel zu bieten. Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz mit rund 220 000 Einwohnerinnen und Einwohnern vereint jahrtausendealte Kultur und Lebensfreude.

„Am Anfang war das Wort“ – so steht es in der Gutenberg-Bibel, dem ersten gedruckten Buch der Welt. Von Mainz aus ging die Erfindung des „Man of the Millennium“ um die Welt und revolutionierte Leben, Denken und Arbeiten der Menschen. Dem wohl bedeutendsten Sohn der Stadt ist das Gutenberg-Museum gewidmet.

Mainzer Stadtwerke

Mainz ist nicht nur die Landeshauptstadt, sondern auch die Weinhauptstadt Deutschlands: Vor den Toren der Stadt liegt das größte deutsche Weinanbaugebiet Rheinhessen mit ausgezeichneten Winzern. Mainz repräsentiert Deutschland im Great Wine Capitals Global Network.

2011 zur „Stadt der Wissenschaft“ gekürt, bedeutet die enge Verzahnung von Wissenschaft und Wirtschaft für den Standort und die regionale Wirtschaft in Mainz stets frische Impulse – zuletzt und ganz prominent der Erfolg von BioNTech bei der Impfstoffentwicklung. Die Mainzerinnen und Mainzer sind lebensfroh, offen und gesellig: Die Gäste dürfen eintauchen ins #mainzgefühl.

Viel gute Laune

Zukunft steht für gute Ideen, für Fortschritt, für eine lebenswerte Umwelt, für eine saubere Natur und nicht zuletzt für Verwirklichungschancen für Jung und Alt. „Komm mit in die Zukunft!“: Unter diesem Motto lädt die Stadt Mainz die Gäste des Rheinland-Pfalz-Tages 2022 ein, sich zu informieren, sich inspirieren zu lassen, um sich dann aktiv in die Gestaltung der gemeinsamen Zukunft einzubringen.

Im Schatten des Doms, auf dem Mainz-Platz finden die Gäste den Stand der Allgemeinen Zeitung, dem offiziellen Medienpartner des Rheinland-Pfalz Tags. Beim Bummel über den Platz präsentieren sich einige erfolgreiche Mainzer Unternehmen, Vereine und die Landeshauptstadt Mainz selbst mit ihren Töchtern des Stadt-Konzerns an verschiedenen Themenständen. Zahlreiche Gastronomen sorgen für Köstlichkeiten.

Die Partner

• Allgemeine Zeitung Mainz
• BFE Studio und Mediensysteme
• KMW Kraftwerke Mainz Wiesbaden
• Köbig
• Landeshauptstadt Mainz
• Löhrgruppe Automobile
• Mainzer Museen
• Mainzer Stadtwerke
• Mainzer Volksbank
• Mainzer Wissenschaftsallianz
• Partnerschaftsvereine
• Stadt Land Welt
• Unesco-Welterbestätten SchUM
• Unternehmensgruppe Gemünden Molitor

Die Gastronomen

• N‘eis
• Josef Zimmer
• Mainzer Winzer
• Wilma Wunder
• extrablatt
• PizzaHut
• Nonno Luigi
• Piccola Salumeria Stella

Die Landeshauptstadt präsentiert sich

Berufe und Karrierechancen bei der Stadtverwaltung Mainz: abwechslungsreich, spannend und sicher. Die Gäste können das ganze Spektrum am Glücksrad auf spielerische Weise kennenlernen. Kurzvideos der Personalabteilung erlauben einen Blick hinter die Kulissen. Als Ansprech personen sind die Jugendvertretung, Azubis und die Ausbildungsabteilung vor Ort. Ein Blick darf auch auf die großen Themen der Stadtentwicklung von Mainz, die Zukunftsthemen, geworfen werden:

• Wohnraumgewinnung in neuen Stadtquartieren, Quartiersplanungen mit Zollhafen und Heiligkreuzviertel
• Grünes Mainz mit Landesgartenschau 2027
• Mainz wird klimafit mit Rathaussanierung, Schulen, Sportstätten, Kitas
• Digitales Mainz für die Bevölkerung
• Kultur in Mainz mit Römischem Mainz, Gutenberg-Museum und dem UNESCO-Welterbe SchUM
• Biotechnologie Campus

Stadt-Land-Welt

Mainz denkt global – seit Jahren übernimmt die Landeshauptstadt globale Verantwortung. Global denken, lokal handeln ist das Motto für das Engagement im Bereich Klima- und Umweltschutz, Fairer Handel, nachhaltige Mobilität, Entwicklungspolitik und verantwortungsvoller Konsum. Auf dem Themenfeld Stadt-Land-Welt präsentieren sich lokale, landesweit und global aktive und engagierte Gruppen und Initiativen mit spannenden Angeboten zum Anfassen und Ausprobieren. Das Thema Nachhaltigkeit mit all seinen Facetten ist aus Mainz, aus der ehrenamtlichen Arbeit und durch jahrzehntelanges Engagement nicht mehr wegzudenken. Stadt-Land-Welt will aufzeigen, wie wichtig es ist, Nachhaltigkeit und globale Verantwortung konkret zu leben, jede und jeder nach den eigenen Möglichkeiten.

Weitere Attraktionen

Ausstellungen der Deutschen Bundesbank, des Deutschen Gewerkschaftsbundes, des Statistischen Landesamtes und der Vermessungs- und Katasterverwaltung Rheinland-Pfalz (alle Bauhofstraße), der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (Landesmuseum Große Bleiche), des Landesbibliothekszentrums (Mittlere Bleiche) komplettieren den Rheinland-Pfalz-Tag.

Öffnungszeiten:
Freitag, 20. Mai: 15 - 19 Uhr
Samstag, 21.05.2022: 11.00 - 19.00 Uhr
Sonntag, 22.05.2022: 11.00 - 18.00 Uhr

Weiteres unter www.rlp-tag.de