Repräsentatives Wohnen
11.09.2019

Doppelflügeltüren sorgen für Großzügigkeit und Weite

STILVOLL: Doppelflügeltüren stellen ein vielseitiges Gestaltungselement für jede Wohnraumgröße dar. Foto: djd/Türenheld.de/www.fanslau-fotografie.de

Lichtdurchflutete Räume, die viel Offenheit und Großzügigkeit ausstrahlen: Im Zuge dieses Trends gewinnen auch großformatige doppelflügelige Türen stark an Aufmerksamkeit. Schließlich verlangen große Türöffnungen auch nach besonderen Lösungen. Die Modelle mit zwei Flügeln bieten dabei viel Flexibilität: Im geöffneten Zustand schaffen sie einen großzügigen und kommunikativen Wohnraum, geschlossen wiederum ermöglichen sie die gewünschten Rückzugsmöglichkeiten.


"Doppelflügeltüren sind gleichzeitig Raumteiler und Lichtgeber.“

MARCUS BRAUNSHAUSEN

Besondere Lösungen

Entscheidend für eine wohnliche Wirkung der doppelflügeligen Tür ist eine gründliche Planung. Schließlich können Bauherren und Modernisierer aus einer Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten auswählen. Großflächige Lichtausschnitte sind ebenso möglich wie vielfältige Gestaltungen in der persönlichen Wunschfarbe und mit attraktiven Oberflächendesigns. Dabei ermöglichen die Türen keineswegs nur die Verbindung zwischen zwei Räumen. „Sie sind gleichzeitig Raumteiler und Lichtgeber. Damit stellen die Doppelflügeltüren ein vielseitiges Gestaltungselement für jeden Wohnraum dar“, erklärt Wohnexperte Marcus Braunshausen. Besonders im Trend lägen zweiflügelige Schiebetüren, die sich statt der klassischen Laufkästen eher den „offenen Beschlägen“ im Industrie-Design bedienen. „Diese Variante eignet sich sehr gut für das angesagte Wohnen mit Loft-Ambiente oder für hohe Räume“, so Braunshausen weiter.

Viele Möglichkeiten

Dabei ist es ein weit verbreitetes Vorurteil, dass zweiflügelige Türen nur in großräumigen Villen und Landhäusern genug Raum finden. Gerade auch bei kleinen Räumen können Schiebetür-Elemente platzsparend Räume verbinden und optisch vergrößern – ohne dass ein Türflügel wertvollen Raum belegt. Dabei kann der breite Durchgang sogar dafür sorgen, dass eher kleine Räume optisch gleich viel größer wirken. Ebenso eignen sich Schiebetüren als Raumteiler und im Wohnraum zwischen Ess- und Wohnzimmer. djd
   
Elegantes Entrée
Der erste Eindruck zählt – daher sollten Haus- und Wohnungsbesitzer viel Wert auf eine individuelle und hochwertige Gestaltung des Eingangsbereichs legen. Beim Entrée etwa können doppelflügelige Türen ihre Vorteile ausspielen: Sie sorgen für ein großzügiges Raumgefühl, bieten viel Flexibilität und einen zeitlos eleganten Look. Der Bauherr sollte sich allerdings vorab den Anforderungen an seine neuen Innentüren bewusst sein – denn Innentüren sind funktionale, optische und haptische Alleskönner. djd
Datenschutz