Wände und Böden in neuem Glanz

Raumausstatter Hofmann in Gimbsheim sorgt mit seinem Know-how für ein schönes Zuhause

Für Wolfgang Hofmann, hier mit der Auszubildenden Anne Kranz, ist eine intensive Beratung der Kunden selbstverständlich. Foto: Nadine Herd

22.02.2022

„MineralDesign Vario“ ist die unkomplizierte Art, Wänden und Böden im Badezimmer – aber auch anderen Wohnräumen – einen neuen Look zu verleihen. Dieser Boden- und Wandbelag ist ein vollwertiger Ersatz für Fliesen, da er deren Vorzüge mit denen von Vinyl kombiniert.

Platten extrem stabil

„MineralDesign Vario“ besteht aus aufgeschäumtem Mineralmehl, verfügt über eine robuste Lackoberfläche und ist komplett PVC-frei. Zudem sind die Platten extrem stabil, wasserfest, hoch belastbar und ermöglichen eine Vielzahl an attraktiven Gestaltungsmöglichkeiten. Auch sind sie um ein Vielfaches leichter als keramische Fliesen, was das Verlegen erheblich vereinfacht. Ebenfalls für „MineralDesign Vario“ sprechen die große Design-Vielfalt und seine sehr geringe Materialstärke von lediglich drei Millimetern. So kann man den Boden- und Wandbelag problemlos direkt auf vorhandene Fliesen aufbringen, ohne dass es zu unschönen Überdeckungen beispielsweise im Badewannenbereich kommt. Aus diesem Grund entfällt auch das aufwändige Entfernen der alten Fliesen. Das Schneiden des „MineralDesign Vario“ ist zudem fast ohne Staubentwicklung möglich. Wer seinem Badezimmer also im Handumdrehen ein neues Outfit verpassen möchte, der sollte sich bei Raumausstatter Hofmann in der Straße Westend 3 in Gimbsheim beraten lassen.

Enorme Zeitersparnis

Vinyl-Bodenbeläge sind praktisch und auch für die gewerbliche Nutzung bestens geeignet. Dieser Fußbodenbelag besticht unter anderem durch seine Designvielfalt und die unkomplizierte Art der Verlegung. Letztere wird dank des Design-Belags „Clibo 55 stabil“ noch einfacher. Durch die starre Trägerplatte kann man nämlich den Bodenbelag mit Clickverbindung in der Regel direkt auf Fliesen verlegen, ohne dass man den Untergrund zuvor bearbeiten muss. Dies bedeutet beim Renovieren erheblich weniger Schmutz und eine enorme Zeitersparnis, da vor dem Verlegen nicht gespachtelt werden und daher auch nichts trocknen muss.

100 Prozent wasserfest

„Dieser Design-Belag kann auch auf großen Flächen von bis zu 400 Quadratmetern ohne Dehnungsfuge und ohne Übergangsschiene in Türdurchgängen verlegt werden“, weiß Wolfgang Hofmann. Der Einsatz in Feuchträumen wie beispielsweise Badezimmern ist ebenfalls kein Problem, da der Design-Boden zu 100 Prozent wasserfest ist.

Die Firma Raumausstatter Hofmann ist natürlich auch bei anderen Fußbodenbelägen ein kompetenter Ansprechpartner. Der Palette reicht vom gemütlichen Teppichboden über natürliches Kork oder Parkett bis hin zu modernem Laminat. Außerdem gehören eine Vielzahl ansprechender Wandgestaltungen – von Tapeten über Farben bis hin zu aufwändigen Gestaltungstechniken – zum Leistungsspektrum. Damit das Ergebnis perfekt wird, ist eine intensive Beratung der Kunden für Wolfgang Hofmann selbstverständlich. Komplettiert wird das Leistungsspektrum durch professionelle Polsterarbeiten in der eigenen Werkstatt. nad

KONTAKT

Raumausstatter Hofmann 
Westend 3 67578 Gimbsheim
Telefon (06249) 5044
www.homecolor.de
raumausstatter-hofmann@t-online.de