Hier ist Feiern angesagt: Musikprogramm und mehr



17.05.2022

Die Musik-Bühnen

Nicht nur auf einer – gleich auf mehreren Bühnen werden am Rheinland-Pfalz-Tag Musik, Talkrunden, Vorträge und mehr zu erleben sein. Dort präsentieren sich außerdem nationale und internationale Künstler und Stars.

SWR Bühne Open Air – Ernst-Ludwig-Platz

Freitag – Sonntag, 20. – 22. Mai
12.00 – 17.00 Uhr: SWR Medienlounge – an allen drei Tagen präsentiert sich der SWR mit seinen Programmen und gibt Einblick in seine Medienwelt

Freitag, 20. Mai
14.00 Uhr: Rheinland-Pfalz feiert! Musik- und TV-Proben
20.15 Uhr: Rheinland-Pfalz feiert! Show aus Mainz zum Landesgeburtstag mit der SWR Big Band featuring Jupiter Jones und anderen. Das Publikum kann Elemente des Bühnenprogramms selbst interaktiv mitgestalten. Die Live-Show wird zeitgleich im SWR Fernsehen ausgestrahlt, Moderation Martin Seidler

Samstag, 21. Mai
17.30 – 24.00 Uhr: SWR3 Open Air mit Livemusik von nationalen und internationalen Top Acts: Emily Roberts, Tom Grennan, Milow, Alvaro Soler, Lost Frequencies

Sonntag, 22. Mai
15.00 Uhr: KIKA Show, „KiKA kommt zu dir!“ mit einer großen Mitmach-Show, unter anderem mit Bernd das Brot und KiKA-Moderatorin Singa Gätgens
ab 18.00 Uhr: „Tatort“-Premiere – im neuen „Tatort: In seinen Augen“ aus Mainz müssen Heike Makatsch als Ellen Berlinger und Sebastian Blomberg als Martin Rascher die Todesumstände einer reichen Witwe aufklären. Eine Geschichte um zwei Freundinnen und einen jungen Liebhaber

Hier ist Feiern angesagt: Musikprogramm und mehr Image 3


Treffpunkt Rheinland-Pfalz – Die Landesbühne – Schillerplatz


Freitag, 20. Mai
15.00 Uhr: Zu Gast bei Malu Dreyer #JUGENDTALK, Moderation: Andreas Bockius, anschließend Platzschließung und Umbau
17.33 Uhr: Platzöffnung und Softopening Fastnachts-/Karnevalssplash mit der Kamelle-Kapelle
18.11 Uhr: Offizielle Eröffnung des Rheinland-Pfalz-Tages mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Oberbürgermeister Michael Ebling und Landtagspräsident Hendrik Hering

Anschließend

Fastnachts-/Karnevalssplash unter anderem mit den Schnorreswacklern, Laura Heinz, den Moritze, Handkäs und sei Mussigg, Dobbelbock, Rot-Rock-Rapper, Oliver Mager, Kasalla und den Humbas

Samstag, 21. Mai
11.00 Uhr: Frühschoppen der Landesregierung mit den MEN in BLUE des Landespolizeiorchesters, Moderation Andreas Bockius
12.35 Uhr: Let‘s talk about… mit Ministerin Katharina Binz
13.00 Uhr: Kinderprogramm mit Oliver Mager
14.25 Uhr: Let‘s talk about… mit Ministerin Doris Ahnen und Minister Clemens Hoch
14.50 Uhr: Metty
15.30 Uhr: Luzifa
16.00 Uhr: Let‘s talk about… mit Staatssekretär David Profit
16.30 Uhr: Chic Times
17.45 Uhr: Let‘s talk about… mit Ministerin Dr. Stefanie Hubig und Ministerin Daniela Schmitt
18.20 Uhr: Sixpash
20.30 Uhr: Two Words Love
22.30 Uhr: Acoustic Vibration

Sonntag, 22. Mai
11.00 Uhr: Pirm Jam
15.30 Uhr: Einsatztraining Justizministerium
16.00 Uhr: Timeless
18.30 Uhr: Juke Box Heroes
20.30 Uhr: Flo und Chris

Bühne der Landeshauptstadt Mainz – Domplatz

Freitag, 20. Mai
14.30 Uhr: „Wir sind wer“, Peter Jordan Schule (Inklusives Musikprojekt)
15.15 Uhr: Galli Theater (Kinder-Mitmachtheater)
15.45 Uhr: All4Sax Saxophonquartett , Leitung Sven Hack, präsentiert vom Peter Cornelius Konservatorium (PCK)
16.10 Uhr: Schlagzeugensemble Legobeat, Leitung Clemens Hartmann, präsentiert vom PCK
16.30 Uhr: Eröffnung des MainzPlatzes mit Oberbürgermeister Michael Ebling und Ministerpräsidentin Malu Dreyer
17.00 Uhr: „M wie Zukunft gestalten“: Mainzer Stadtwerke Talk
17.20 Uhr: Kraftwerke Mainz-Wiesbaden, Talkrunde: Strom für die Region
17.40 Uhr: Lebenszeit – was die Zeit mit unserem Gehirn macht, Prof. Dr. Susann Schweiger (Universitätsmedizin Mainz, Institut für Humangenetik) und Prof. Dr. Dorothee Dormann (JGU Mainz, Fachbereich Biologie, Institut für Molekulare Physiologie)
18.00 Uhr: Sängerin Caro Milena am Klavier und mit Gitarre
18.30 Uhr: Beyonca (Akustik-Duo)
20.00 Uhr: Absinto Orkestra (eine Band zwischen Balkan-Beat und Gipsy-Swing)
21.00 Uhr: Sinu (Singer-Songwriter Duo)
22.00 Uhr: Der Stummfilm „Das Goldene Mainz“ entstand im Jahr 1936. Fotograf Hans Armster dokumentierte das unzerstörte Mainz. Spontan und live begleitet von Simon Höneß am Klavier

Samstag, 21. Mai
11 Uhr: Talk der Allgemeinen Zeitung Mainz: Dennis Rink, stellvertretender Chefredakteur Allgemeine Zeitung, mit Oberbürgermeister Michael Ebling
11.30 Uhr: Talk – Muslimisches Leben in Mainz
12.00 Uhr: Culture Campus (Dr. Sierk Poetting, COO BioNTech SE, im Gespräch mit OB Michael Ebling). Zusammen wachsen und Zusammenwachsen: BioNTech in der Landeshauptstadt
12.30 Uhr: BioNTech als Arbeitgeber (Jens Holstein, CFO BioNTech SE, im Gespräch mit OB Michael Ebling). Eine bunte Landeshauptstadt für innovative Arbeitgeber
13.00 Uhr: Talk der Allgemeinen Zeitung Mainz: Friedrich Roeingh, Chefredakteur VRM mit mit Ministerpäsidentin Malu Dreyer
13.45 Uhr: Eine kurze Geschichte der Zeit – Zeit in der Physik Prof. Dr. Hartmut Wittig und Prof. Dr. Matthias Neubert (PRISMA+) auf dem Science Sofa der Mainzer Wissenschaftsallianz
14.00 Uhr: „Alles hat ein Ende nur die Welt hat zwei“ – Endzeit und Menschenzeit, Zukunftsvorstellungen zwischen Glauben und Wissenschaft. Dr. Bernhard Gißibl und Dr. Henning Jürgen (IEG) auf dem Science Sofa der Mainzer Wissenschafts allianz
14.15 Uhr: SCHOTT AG präsentiert die Sieger des Schulwettbewerbs
15.00 Uhr: Clown Filou (Kinderprogramm)
15.00 Uhr: Klimaschutz (Dr. Sierk Poetting, COO BioNTech SE im Gespräch) BioNTechs Wachstum innerhalb planetarischer Grenzen
16.00 Uhr: Experimentiershow des NatLab mit Dr. Christa Welschof (Kinderprogramm)
16.30 Uhr: Clown Filou
17.00 Uhr: Staatstheater Mainz – Derrick Ballard singt Broadway-Songs, begleitet von Samuel Hogarth am Klavier
17.45 Uhr: Kinderchor unter der Leitung von Danilo Tepsa, präsentiert vom PCK
18.15 Uhr: Fagottquartett unter der Leitung von Kathrin Mayer, präsentiert vom PCK
18.30 Uhr: Big Band 6-5000 Mainz
19.15 Uhr: Dance and arts Mainz, Hip Hop, Kinder-/ Ballett 19.30 Uhr: ACIM Streetdance (Tanzgruppe)
20.30 Uhr: Sternal Quartett
21.30 Uhr: Hanne Kah (Folk Rock)

Sonntag, 22. Mai
11.00 Uhr: Harald Martenstein liest
12.00 Uhr: Talk der Allgemeinen Zeitung Mainz
12.45 Uhr: SchUM Unesco Welterbe Klezmer Duo, Michael Beutelspacher und Bernhard Lehmann
13.30 Uhr: Akkordeon Orchester Mainz
14.15 Uhr: Netzwerk Senioren Mainzer Altstadt
14.30 Uhr: Patched Voices – Der Frauenchor aus Mainz
15.00 Uhr: Alex Schmeiser, Musik für Kinder
16.00 Uhr: Urban Fox (Singer-Songwriter)
16.45 Uhr: Blockflötenorchester unter der Leitung von Mareike Kohaut präsentiert vom PCK
17.15 Uhr: Cello-Ensemble (Barbara Marsch) präsentiert vom PCK
17.30 Uhr: Caro Trischler Trio (Singer-Songwriterin)
18.15 Uhr: Simon Höneß mit fahrbarem Klavier auf dem Platz
19.00 Uhr: The swamp Thang – Chris Zimmer Four mit Chris Zimmer, David Meisenzahl, Ulf Kleiner und Hanns Höhn
20.00 Uhr: The Flow (Musik und Entertainment)
20.45 Uhr: Marshal Cooper (Bläsergroove mit DJ)

Bühne des Landesverbandes der Musikschulen in Rheinland-Pfalz – Karmeliterplatz

Freitag, 20. Mai
15.00 Uhr: Juniorband I & II (PCK)
15.50 Uhr: Bläserbande / Fagottquartett (PCK)
16.30 Uhr: PCK-Popband (PCK)
17.15 Uhr: KonFusion (PCK)
18.20 Uhr: Klarinetten-Ensemble 2.0 (PCK) ab 19.15 Uhr: Blasorchester, Sinfonisches Blasorchester, Cornelius Brass, Cornelius Winds

Samstag, 21. Mai
12.00 Uhr: Irish Ensemble (Kreismusikschule Südliche Weinstraße)
12.45 Uhr: Querflötenensemble (Musikschule Kuseler Musikantenland e.V.)
13.30 Uhr: Suzuki-Gruppe (Städtische Musikschule Ludwigshafen)
14.15 Uhr: Trash-Beats (Kreismusikschule Rhein-Lahn)
15.15 Uhr: Blasorchester (Herzog Christian Musikschule Zweibrücken/Stadtkapelle Zweibrücken)
16.30 Uhr: Thrown together (Städtische Musikschule Ludwigshafen)
17.45 Uhr: Seven Up (Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie Kaiserslautern)
18.45 Uhr: Sax-Mafia/The Rockplanet/MFE Rockband (Musikschule der Stadt Bad Dürkheim)
20.45 Uhr: Jazz and Rock Unit (Kreismusikschule Alzey-Worms)
22.00 – 24.00 Uhr: Sonom Brass/ Crew V (Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie Kaiserslautern)

Sonntag, 22. Mai
15.30 Uhr: Gitarrenzwerge & Gäste (PCK Mainz)
16.00 Uhr: Dreamgirlz (Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie Kaiserslautern)
17.15 Uhr: Colourful/Co41/LOUgarhytm (Musikschule im Weiterbildungszentrum Ingelheim)
18.30 Uhr: Perkussion Projekt Mainz (PCK Mainz)
19.30 Uhr: Vocharmonix (PCK Mainz)
20.00 Uhr: Vokalduos (PCK Mainz)

Bühne Rockland Radio – Bischofsplatz

Neben dem besten ROCK ‘N POP bietet Rockland Radio ein buntes Unterhaltungsprogramm mit spannenden Gästen und Gesprächspartnern. Unter anderem kommt die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer zu Besuch.

Freitag, 20. Mai
18.00 Uhr: GreVoo
20.30 Uhr: Guns n’Roses-Tribute

Samstag, 21. Mai
10.30 Uhr: Frühschoppen
13.00 - 17.00 Uhr: Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für „Jung & Alt“
18.00 Uhr: AC/DC-Tribute
20.30 Uhr: Queen-Tribute

Sonntag, 22. Mai
12.00 Uhr: Familienprogramm