Neues Gesicht und Show
25.09.2018

Fünf Kandidatinnen haben es in die Endauswahl der Römerpassage geschafft

An Urban Fashion wird es für die Besucher der Römerpassage wieder so manche Überraschung und viele Aktionen geben. Foto: nwz

Wer wird „Das Gesicht der Römerpassage“? Dieses Geheimnis wird zur Show bei Urban Fashion gelüftet, die in diesem Jahr von 14.14 Uhr bis 14.39 Uhr stattfinden wird. Wer den Wettbewerb für sich entscheidet, hat für die Dauer von mindestens einem Jahr eine interessante Aufgabe. „Für uns ist es wichtig, dass das neue Gesicht der Römerpassage unsere Kunden anspricht und die Geschäfte in unserer Passage repräsentiert“, sagt Center Managerin Sandra Klima und gibt einen Einblick in die Vorauswahl. Das Casting mit den Kandidatinnen fand im August statt. „Aufgrund der Bewerbungsfotos und des Walks beim Casting haben wir fünf Personen zum Shooting bei Picture People in der Römerpassage eingeladen“, berichtet Sandra Klima. „Bereits beim ersten Termin haben wir gelernt, dass ein Mensch, sieht man ihn beim Lauf, ganz anders wirken kann als auf einem Bild. Sah ein Mädchen ganz toll aus – und sie waren alle umwerfend – heißt das nicht automatisch, dass die Bilder auch so sind, wie wir sie uns wünschten. War ein Mädchen beim Shooting toll und konnte umsetzen und rüberbringen, was Fotograf und Werbegemeinschaft abfragten, war das fertige Bild noch lange nicht, was wir suchten.“ Gespannt sein darf man daher, welche der Kandidatinnen von der Geschäftsführung ausgewählt wurde. Dies wird live auf der Bühne verkündet. Nicht minder spannend wird es zuvor, wenn die Geschäfte der Römerpassage ihre Mode präsentieren. Mit dabei sind Laura Ponti, Colloseum, Spiele Max, Triumph, Reno, Eyes + More und Ulla Popken. Nwz

Datenschutz