Gemünden Immobilien in Ingelheim: Zehn Jahre Erfahrung und exzellentes Fachwissen in Frauenhand

 

Das Team: Marion I. von Klitzing (von links), Sylvia Struth, Claudia Anders, Renate Schürer, Valeria Giardina. Foto: Gemünden Immobilien

2.10.2020

Mit viel Engagement und Leidenschaft für Wohnimmobilien ist das vierköpfige Team um Sylvia Struth von Gemünden Immobilien seit zehn Jahren erfolgreich für seine Kunden tätig. Von Mainz bis Bad Kreuznach wechselten viele Objekte den Mieter oder Eigentümer, ob Einzimmer-Appartement oder exklusive Jugendstilvilla.

Was macht eine gute Immobilienmaklerin aus? Das Engagement allein reicht nicht, man braucht eine fundierte Ausbildung, die notwendige Souveränität, Sachverstand und oft auch eine gute Portion Humor und Beharrlichkeit – und genau das zeichnet das Team von Gemünden Immobilien aus.
 

Interesse an Immobilien wurde in die Wiege gelegt

Die Begeisterung für das Thema Wohnen ist Sylvia Struth in die Wiege gelegt worden: Angefangen mit ihrem Urgroßvater Professor Otto Firle, der als Architekt und Grafikdesigner bekannt wurde, waren auch Großvater und Vater erfolgreiche Architekten. Sylvia Struths Faible für Grundrisse und Wohnräume steht unter dem Credo „Bestehendes erhalten und Neues erschaffen“. Auch der Zusatz „Raum für Perspektiven“ zeigt, dass sie Zukunftsperspektiven für die räumliche Situation ihrer Kunden bietet.

Geschäftsführerin Sylvia Struth Foto: Gemünden Immobilien
Geschäftsführerin Sylvia Struth Foto: Gemünden Immobilien

Fundierte Fachkenntnisse

Die mehrjährige Ausbildung als Sachverständige für Immobilienbewertungen und ein Volontariat bei einem Fachanwalt für Mietrecht sind Grundlage für die herausragende Fachkompetenz, auf die die Kunden von Frau Struth vertrauen können. Der Verantwortung, die sie gegenüber ihren Kunden hat, ist sich Sylvia Struth sehr bewusst und so wird jede Immobilie mit größter Sorgfalt behandelt. Als Mitglied des Immobilienverbandes Deutschland IVD hat der Kunde die zusätzliche Sicherheit, seine Immobilie in die Hände einer qualifizierten Immobilliensachverständigen zu legen.

Ehrlichkeit und Vertrauen

Nach zehn Jahren kann Sylvia Struth sagen, dass es keine komplizierten Aufträge gibt – doch manchmal gibt es solche, die ein besonderes Fingerspitzengefühl erfordern.

Immobilienverkauf im Scheidungsfall und Erbengemeinschaften sind Aufträge, die Erfahrung und Sensibilität benötigen, um die oft auseinanderweichenden Interessen der Auftraggeber zu wahren und mit denen des Käufers in Einklang zu bringen. Mit ihrer vermittelnden Art, Objektivität, Diskretion und Professionalität bringt sie auch diese Aufträge zum erfolgreichen Abschluss.

Profi-Marketingkonzepte

Das Gemünden-Team arbeitet mit modernster Software, die digitales Immobilienmarketing ermöglicht. Mit individuell zusammengestellten Marketingkonzepten werden die Immobilien schnell, sicher und mit maximalem, marktgerechtem Preis vermittelt. Bei besonderen Immobilien kommen professionelle Luftaufnahmen zum Einsatz, die eindrucksvoll das Gebäude und Anwesen präsentieren. So erhält der Interessent einen vollständigen Eindruck von allen Seiten der Immobilie und deren Umgebung.

Durch jahrzehntelange Erfahrung kennt Sylvia Struth den Markt und die Preislage bestens. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist ein über die Jahre entstandenes, weitreichendes Netzwerk. Diese Vernetzung ist für Kunden von großem Nutzen, da sowohl Kauf- / Mietinteressenten, als auch Verkäufer / Vermieter in kurzer Zeit vermittelt werden.

Kunde im Mittelpunkt

In den Büroräumen, die sich verkehrsgünstig in der „Ingelheimer Mitte“ befinden, stehen die Türen für Kunden immer offen. Hier können aktuelle Immobilien gesehen werden, die zum Verkauf und zur Vermietung stehen, und man lernt die Mitarbeiterinnen persönlich kennen.

„Wir werden vom Kunden bezahlt, ihm dienen wir und für ihn geben wir unsere ganze Leistung“, so Sylvia Struth. Die vielen glücklichen Gesichter ihrer Kunden sind Beweis für die hervorragende Arbeit. Genau das ist es, was sie liebt und wofür sie lebt. red