Buntes Rahmenprogramm

Rummel, Riesenrad-Weinproben, Lampionumzug und mehr

Von Samstag, 28. August, bis Sonntag, 12. September, können Besucherinnen und Besucher den Rummel auf dem Festplatz genießen. Fotos: Bernward Betram

26.08.2021

WORMS. Die traditionelle Eröffnung der Feierlichkeiten am ersten Backfischfest-Sonntag wird in diesem Jahr nicht wie gewohnt auf dem Marktplatz, sondern direkt auf dem Festplatz stattfinden. Derzeit planen die Verantwortlichen dort mit einer Bühne. Unter der Woche dürfen sich Besucherinnen und Besucher wieder auf die beliebten Riesenrad-Weinproben freuen. Diese finden am Dienstag, 31. August, Mittwoch, 1. September, sowie Freitag, 3. September, jeweils um 14 Uhr statt. Der Vorverkauf für die Gondeln hat bereits begonnen.

Volksbank Alzey-Worms eG

Für den „Wormser Abend“, der traditionell am Backfischfest-Donnerstag stattfindet, laufen die Überlegungen noch. „Wir wollen den ‚Wormser Abend‘ auf jeden Fall umsetzen, um den vielen Beteiligten, die Brauchtum und Tradition für das Backfischfest ganz besonders vorleben, eine Bühne zu geben“, erklärt Sascha Kaiser, Geschäftsführer der Kultur und Veranstaltungs GmbH, die auch in diesem Jahr wieder das Rahmenprogramm verantwortet. Wie genau der „Wormser Abend“ ablaufen wird, ist noch nicht entschieden.

Relativ fest steht aber der Lampionumzug für Kinder, der wieder am Backfischfest-Freitag, 3. September, stattfindet. Auch das Fischerstechen im Floßhafen am Sonntag, 5. September, ist geplant. Hier stehen die Verantwortlichen der KVG noch im Austausch mit den ehrenamtlichen Organisatoren und Wassersportvereinen.

Auch der Fischerwääder Verein für Brauchtumspflege will sich in diesem Jahr wieder mit ins Rahmenprogramm einbringen. Allerdings wird es keine Veranstaltungen in der Fischerweide geben, so Bojemääschter Markus Trapp: „Unsere Fischerwääder Kerb oder der klassische Fischverkauf lassen sich dieses Mal durch Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen leider nicht in der Fischerwääd umsetzen.“ Dafür, verspricht Trapp, soll es auf dem Festplatz im geplanten Weindorf Veranstaltungen geben: Am ersten Backfischfest-Sonntag wird dort ab 14 Uhr ein klassischer Frühschoppen stattfinden und auch am Tag der Fischerwääder Kerb soll in angepasster Form am 1. September dort gefeiert werden.

Ein besonderer Dank geht an zahlreiche Partner aus der Wormser Wirtschaft, die durch ein neues Sponsoringkonzept erstmals als Unterstützer für die verschiedenen Rahmenprogrammpunkte sowie das Fest insgesamt gewonnen werden konnten. (red)
  

Sponsoren

Das Backfischfest 2021 wird präsentiert von der Sparkasse Worms-Alzey-Ried. Zudem präsentieren die WISAG die Riesenrad-Weinproben, TST das traditionelle Fischerstechen, die Volksbank Alzey-Worms eG den „Wormser Abend“ und das EWR den Lampionumzug für Kinder. Daneben unterstützt die Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG das beliebte Volksfest.