Bestens versorgt: vom Gefährt bis zum „Herd“
04.05.2018

Einkaufsspaß und „Faszination Auto“ lassen sich am kommenden Wochenende ideal verbinden. Zu sehen gibt es überall etwas. Fotos: b+e medien

Einkaufsspaß und „Faszination Auto“ lassen sich am kommenden Wochenende ideal verbinden. Zu sehen gibt es überall etwas. Fotos: b+e medien

Alzeyer Automobil GmbH
Karosserie & Lack Jürgen Felz
Vögeli GmbH
Lohr - der Lackierer
Bosch Car Service Thomas Schmidt
Decker Alzey

In der Antoniterstraße reiht sich wie auf eine Perlenschnur gefasst Geschäft an Geschäft. Die Auswahl ist folglich groß und ein Einkaufsbummel in Alzey ohne einen Abstecher in die Einkaufsstraße fast nicht denkbar. Die Einzelhändler sorgen mit Sortiment, Beratung und Kundenservice für das gewisse Etwas. Das macht die Antoniterstraße zu einer der beliebtesten Einkaufsstraßen der Volkerstadt.

Angenehmes und Nützliches

Die Angebotspalette reicht von aktueller Damen-, Herren- und Kindermode für jeden Geldbeutel und modisches sowie bequemes Schuhwerk über Uhren und Schmuck bis hin zu Brillen und Sonnenbrillen. Sportliche Menschen werden ebenfalls fündig und können sich fürs nächste Match oder Workout mit funktioneller Kleidung und Schuhen eindecken. Auch kann man am Wochenende gerne die Gunst der Stunde nutzen und, wenn noch nicht geschehen, sich Inspirationen für den nächsten Urlaub holen und die Reise zum persönlichen Sehnsuchtsziel natürlich auch direkt buchen.

Ruhepausen einlegen

Die dort angesiedelten gastronomischen Betriebe bieten jederzeit die Möglichkeit, eine kleine Genusspause einzulegen. Mit süßen und herzhaften Leckereien kann man schnell seine Akkus wieder aufladen und sich anschließend wieder ins bunte Treiben rund um Autos und Einkaufsspaß stürzen.

Faszination Auto“

Das mannigfaltige Angebot der Einzelhändler wird am Samstag und Sonntag noch durch die Ausstellung verschiedener Autohäuser ergänzt. Auf dem Parkdeck der Tiefgarage, in der Kloster- und Hospitalstraße sowie in der Antoniterstraße präsentieren die Autohäuser Alzeyer Automobile (Mercedes- Benz, Mitsubishi), Ludwig Hill (Renault, Dacia), Bayer (Ford), Bubach Automobile (Opel) sowie Creusen + Scherer (VW, Audi, Skoda) die neuesten Fahrzeugmodelle und laden Interessierte gerne zum Probesitzen ein.

Natürlich werden Autofans auch mit allen relevanten Informationen zu diesem oder jenem sportlichen Flitzer, praktischen Familienauto oder hochklassigen Limousine versorgt, um so das persönliche Traumauto aus dem breiten Angebot heraussuchen zu können. 

Oldtimer und „Formel 1“

In diesem Jahr können sich die Besucher zudem – die Diskussion rund um Diesel-Fahrzeuge lässt grüßen! – vermehrt auf Fahrzeuge mit alternativen Antriebstechniken freuen. Ebenfalls vertreten sind die Autolackierereien Lohr und Vögeli, die zeigen, was mit Farbe und Co. alles an Autogestaltung möglich ist.

Die Firma GFÜ baut an diesem Wochenende zudem ihren Rennsimulator wieder in Alzey auf. Hierbei können Motorsportfans ihren Adrenalinspiegel in die Höhe schießen lassen und bestes Formel-1-Feeling genießen. Garniert wird das bunte Treiben auf den Straßen noch mit so manchem Stand der Herzhaftes und Süßes im Angebot hat.

Besonders freuen darf man sich auf dem Parkdeck auf die kulinarischen Ideen vom Hotel Selzgold sowie in der Hospitalstraße auf die deftigen Schmankerl, die die Alzeyer Carneval Gesellschaft den Bummelanten kredenzen wird. red/hje

Datenschutz